Systemisches Aufstellen - Energiearbeit - Beratung

Stellvertreter / Repräsentanten

Die Stellvertreter vertreten Personen und/oder Abstrakta* des Systems, die vom Klienten oder Therapeuten aufgestellt werden. Diese Personen sind bis auf den Klienten selbst in der Regel nicht anwesend, deren Energien werden jedoch durch das wissende Feld auf die Stellvertreter übertragen. Die Stellvertreter benötigen keinerlei Vorkenntnisse.

Bei dem Stellvertreter können durch das kognitive Einfühlen auch eigene innere Dynamiken berührt und sanft angeschoben werden, so dass auch eigene Themen gelöst oder an die Oberfläche gebracht werden.

Daher hat das Systemische Stellen auch auf die Stellvertreter einen positiven Einfluss und sensibilisiert im Umgang mit sich selbst und anderen.


* z.B. Angst, Wut, innere Unruhe